Hekatron Genius H Rauchmelder

Hekatron Genius H hochwertiger RauchmelderDer Hekatron Genius Hx Rauchmelder gilt als Lebensretter ohne Kompromiss. Ohne Rauchmelder wären bereits viele Menschen gestorben, denn der giftige Rauch wird während der Schlafphase nicht wahrgenommen.

» Hekatron Genius H – jetzt ansehen!

Schutz vor dem gefährlichen Rauchgas

Was die wenigsten Menschen wissen – Rauchgas ist gefährlicher als das Feuer selbst und führt in der Regel nach wenigen Atemzüge bereits zum Tod. 70 Prozent aller Brandtote sterben auf Grund einer Rauchgasvergiftung in den eigenen vier Wänden während des Schlafs.

Die Ursache für ein Feuer kann unterschiedlicher Natur sein – Defekte bei technischen Geräten oder auch Kabelbrände. Aus diesem Grund sollte man sehr wohl einen Rauchmelder daheim montiert haben – und wenn es ein Rauchmelder sein soll, dann der Hekatron Genius Hx, welcher frei von Fehlalarmen ist.

Qualität rettet Leben

Viele Rauchmelder reagieren bereits auf Zigarettenrauch oder Küchendampf, doch durch die neuartige Technologie (Fotozelle wie Microcontroller) gibt es nur einen Echt-Alarm bei diesem Rauchmelder. 85 db Hupton wie auch ein Blinken zeigen an, dass eine Gefahrenquelle vorhanden sind. Zudem erreicht der Rauchmelder bzw. seine Batterie eine Lebensdauer von ungefähr 10 Jahren, wobei auch hier in regelmäßigen Abständen ein Probealarm ausgelöst werden sollte, um zu testen, ob die Batterie noch in Ordnung ist.

Überprüft wird der Rauchmelder mittels eines Prüftasters, welcher sich auf dem Gerät befindet. Der Rauchmelder schafft eine Fläche von 60 m² zu überwachen; die maximale Raumhöhe liegt bei 6 Meter. Angebracht werden sollte der Rauchmelder in der Deckenmitte.