Ei Electronics Ei650C Rauchwarnmelder

Ei Electronics Ei650C RauchwarnmelderEines der neuesten Geräte ist der Rauchwarnmelder Ei650C aus dem Hause von Ei Electronics. Ein integrierter Mikroprozessor und eine automatische Verschmutzungskompensation sind integriert. Mit dem sogenannten Streulichtprinzip arbeitet der Rauchwarnmeldern. 10 Jahre hält die Lithiumbatterie ohne auch nur einmal gewechselt werden zu müssen.

» Ei Electronics Ei650C ansehen!

Rauchwarnmelder EI650C

Mithilfe eines entsprechenden Funkmoduls, wie dem Ei 650 M, besteht die Möglichkeit den Rauchwarnmelder Ei 650C über Funk mit identischen Rauchwarnmeldern zu verbinden. Mit starken 85 dB sorgt der Piezo-Alarm dafür, das auch wirklich jeder den Alarm hört und der Gefahr aus dem Weg gehen kann. Für einfache Bedienung und Abschaltung sorgt der große Easy-Press-Knopf. Mit reduzierter Lautstärke kann die Funktionsweise des Gerätes getestet, damit die Nachbarschaft und Anwohner nicht gestört werden. Es gibt die Stummschaltfunktion, damit der Alarm nicht losgeht, sofern es zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht gewünscht.

Geprüft nach VdS DIN EN 14604, Q-Zertifikat gemäß vdS 3131/vfdb-Richtlinie 14-01 kann der Rauchmelder ohne Probleme verwendet werden. Nach DIN 14676 kann der Rauchwarnmelder angewandt werden.

Garantie und Lieferumfang

Eine Garantie von 5 Jahren gewährt die Rückgabe, sollte der Rauchmelder seinen Dienst nicht wie versprochen erfüllen. Eine automatische Verschmutzungskompensation und eine Metallabschirmung in der Optikkammer, besitzt der Rauchwarnmelder ebenfalls.

Inklusive Montageplatte für die einfache Montage und Wartung wird das Gerät seitens des Herstellers Ei Electronics ausgeliefert. Die Betriebsanleitung erklärt ganz genau wie der Rauchwarnmelder anzubringen ist und wie er gewartet werden muss.