Minimax MX-200 (Funk vernetzbar)

Minimax MX-200 Rauchmelder FunkvernetzbarDer Minimax MX 200 ist ein optischer Funk-Rauchmelder, welcher optoelektronisch auf Rauchentwicklung reagiert. Mit dem im Lieferumfang enthaltenen Befestigungsmaterial wird der Minimax MX 200 ohne zusätzliches Kabelmaterial an der Wand / Decke befestigt.

» Minimax MX-200 ansehen!

Sicher im Umgang

Mithilfe der Kontrollleuchte als auch über die Funktions-Prüftaste ist jederzeit die Funktionsfähigkeit des Rauchmelders aus dem Hause von Minimax zu überprüfen. Notwendige Batteriewechsel werden rechtzeitig mit einem extra Signalton angezeigt. Im Lieferumfang enthalten ist eine 9 Volt und drei 1,5 Volt Batterien je Minimax MX 200.

Funk vernetzbarer Rauchmelder

In Kombination mit einer Sende-/Empfangseinheit kann der Minimax MX-200 mit anderen Funk-Rauchmeldern im Gebäude vernetzt werden. Das bedeutet, wenn ein Rauchmelder anspringt, wird das Signal an alle anderen weitergeben, so dass der Warnton im ganzen Haus auf die Feuergefahr hinweist und schnell reagiert werden kann, selbst wenn der Brand in einem anderen Gebäudeteil ausbricht. Mit einer Stärke von 85 dB ertönt der Warnton des Minimax MX 200.

Im freien Gelände beträgt die Reichweite seines Funksignals circa 50 Meter und es gibt keine Überschneidung mit anderen Funkgeräten.

Garantie und Lieferumfang

Der Minimax MX-200 ist in einem dezenten weiß-ton gehalten, der sich für die meisten Decken hervorragend eignen wird. Mit einem Durchmesser von 100 mm (10 cm) und einer Höhe von 60 mm (6 cm) nimmt aus dieses Produkt verhältnismäßig wenig Platz ein.

Beim Minimax MX-200 wird das Sicherheitspaket durch eine erweiterte Garantie von 5 Jahren abgerundet.